Senior Couple Doing Yoga

JETZT DEKARBONIEREN

Sir David Attenborough COP26 Climate Summit Glasgow, Transkript der Rede:

„Wir sind bereits in Schwierigkeiten. Die Stabilität, von der wir alle abhängig sind, bricht zusammen. Diese Geschichte handelt von Ungleichheit und Instabilität. Heute sind diejenigen am stärksten betroffen, die am wenigsten getan haben, um dieses Problem zu verursachen. wir alle werden die Auswirkungen spüren, von denen einige jetzt unvermeidlich sind ...

 

Soll unsere Geschichte so enden? Eine Geschichte der klügsten Spezies, die durch diese allzu menschliche Eigenschaft zum Scheitern verurteilt ist, bei der Verfolgung kurzfristiger Ziele nicht das Gesamtbild zu sehen. Vielleicht gibt uns die Tatsache, dass die am stärksten vom Klimawandel betroffenen Menschen nicht mehr eine imaginäre zukünftige Generation sind, sondern junge Menschen, die heute leben, vielleicht den Anstoß, unsere Geschichte neu zu schreiben, um diese Tragödie in einen Triumph zu verwandeln. Wir sind schließlich die größten Problemlöser, die es je auf der Erde gegeben hat. Wir verstehen dieses Problem jetzt. Wir wissen, wie man den Anstieg der Zahl stoppt und umgekehrt. Wir müssen Milliarden Tonnen Kohlenstoff aus der Luft zurückgewinnen. Wir müssen unser Augenmerk darauf richten, eineinhalb Grad in Reichweite zu halten. Eine neue industrielle Revolution, angetrieben von Millionen nachhaltiger Innovationen, ist unabdingbar und beginnt bereits.

 

Alle haben noch eine Reise vor sich, damit alle Nationen einen guten Lebensstandard und einen bescheidenen Fußabdruck haben. Wir werden gemeinsam lernen müssen, wie wir dies erreichen und sicherstellen müssen, dass niemand zurückbleibt. Wir müssen diese Chance nutzen, um eine gerechtere Welt zu schaffen, und unsere Motivation sollte nicht Angst, sondern Hoffnung sein.

 

Können wir das Klimaproblem in einer Generation lösen? Meine Antwort wäre: Ja, das müssen wir.

Darauf kommt es an. Die heute lebenden Menschen, die kommende Generation, werden sich diese Konferenz ansehen und eines bedenken. Hat diese Zahl aufgrund der hier eingegangenen Verpflichtungen aufgehört zu steigen und zu sinken? Es gibt allen Grund zu der Annahme, dass die Antwort ja lauten kann. Wenn wir getrennt arbeiten, sind wir mächtig genug, um unseren Planeten zu destabilisieren, aber wenn wir zusammenarbeiten, sind wir mächtig genug, um ihn zu retten. ...

 

Diese verzweifelte Hoffnung, meine Damen und Herren, Delegierten, Exzellenzen, ist der Grund, warum die Welt auf Sie schaut und warum Sie hier sind.

 

Danke schön!"

Sir David Attenborough COP26-Klimagipfel Glasgow, 1. November 2021

Werden Sie ein Botschafter, indem Sie Menschen und Organisationen davon überzeugen, Maßnahmen zu ergreifen, zu dekarbonisieren und sich zu verändern, werden Sie ein Quant , um große Datenmengen zu analysieren und Möglichkeiten zur Dekarbonisierung und Veränderung zu identifizieren, werden Sie ein Held, indem Sie praktische Lösungen finden, um die Dekarbonisierung zu bekämpfen , werden Sie ein Enabler, der alles unterstützt die oben genannten mit Ressourcen, Zeit und Ideen, wie Sie einen Beitrag leisten und eine Veränderung bewirken können, oder werden Sie einfach unser Fan. Machen Sie mit und schreiben Sie diese Geschichte neu!

Gemeinsam können wir unsere Welt verändern, wiederherstellen und wieder ins Gleichgewicht bringen.

Wir identifizieren große oder kleine Chancen, schlagen Projekte vor, finden Lösungen und setzen Veränderungen um. Es liegt in unserer Macht, den Lauf der Dinge zu ändern und eine bessere Zukunft nicht nur für uns selbst, sondern für viele kommende Generationen zu schaffen, gemeinsam schaffen wir es!

Botschafter

Veränderung fördern

Menge

Identifizieren Sie Chancen

Held

Finden Sie praktische Lösungen

Möglichmacher

Unterstützen Sie die Sache